Ico_sender Sendebestätigung Ico_vorhoeren_big Nur für Angemeldete Redakteure Downloads Ico_kommentar Kommentar

0de4f5f9629ab16dcc618577d50c2a1c
19.06.2017 | 09:00

„Die Elbschwimmstaffel“



Einzigartiges Sport- und Forschungsevent

575 Kilometer, sechs Bundesländer, 19 Etappen: Vom 24. Juni bis zum 12. Juli schwimmen mehr als 250 Amateur- und Profi-Sportler freiwillig in Staffeln die Elbe runter – und zwar vom sächsischen Bad Schandau bis Geesthacht bei Hamburg. Ein einzigartiges Projekt, denn Wissenschaftler begleiten die Schwimmer die ganze Strecke lang auf einem Forschungsboot, um die Wasserqualität der Elbe, das Algenwachstum, die Belastung mit Mikroplastik und vieles mehr zu überprüfen. Mehr über diese Mitmach-Aktion im Wissenschaftsjahr „Meere und Ozeane“, das vom Bundesforschungsministerium und der Initiative Wissenschaft im Dialog ausgerichtet wird, erfahren Sie hier.