Ico_sender Sendebestätigung Ico_vorhoeren_big Nur für Angemeldete Redakteure Downloads Ico_kommentar Kommentar

47fb21131d47e3cbcef115970fbaab12
08.05.2019 | 15:42

Ein Hauch von Winter im Mai



Waren das schon die Eisheiligen?

Temperaturen im niedrigen, einstelligen Bereich, Nachtfrost, Schnee im Gebirge und bei manch einem hat’s sogar bis ins Flachland heruntergeflöckelt – und das im Mai. Viele sagen nun: Völlig klar – das waren die Eisheiligen. Ab jetzt geht es bergauf mit den Temperaturen und man kann auch frostempfindliche Pflanzen in den Garten stellen. Aber waren das nun wirklich verfrühte Eisheilige, die uns da am ersten Maiwochenende abgekühlt haben, oder war es nur ein Vorbote des Wetterphänomens?