Ico_sender Sendebestätigung Ico_vorhoeren_big Nur für Angemeldete Redakteure Downloads Ico_kommentar Kommentar

Ratgeber
09.10.2017 | 09:00

„Sicher hin und zurück“



Ohne Unfall zur Berufsschule

Der Start ins Berufsleben ist aufregend und spannend. Man trägt zum ersten Mal wirklich selbst Verantwortung, hat neue Kollegen, neue Aufgaben und man hat nicht mehr den seit Jahren gewohnten Schulweg, sondern einen neuen Weg zum Arbeitsplatz oder der Berufsschule und das im dicksten Berufsverkehr. Dass hier viel passieren kann, zeigt eine Statistik der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung. Allein im Jahr 2015 verunglückten über 66.000 Männer und Frauen zwischen 18 und 24 Jahren im Straßenverkehr – vor allem morgens und nachmittags. Mit den sogenannten Wegeunfällen beschäftigt sich in diesem Jahr auch das Präventionsprogramm der Deutsche Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV), „Jugend will sich-er-leben“.